Hausbauen Online

Haus bauen: Einliegerwohnung - Ideal für Kinder und Verwandte

Unter dem Begriff Einliegerwohnung ist eine eigenständige Wohnung gemeint, die neben der Hauptwohnung besteht und sich im selben Gebäude befindet. Eine Einliegerwohnung besitzt keinen eigenen Eingang und ist nur durch den Zugang der Hauptwohnung möglich. Besitzt die Wohnung allerdings einen eigenen Eingang, darf man diese nicht mehr als Einliegerwohnung bezeichnen.

Trotzdem muss eine Einliegerwohnung alle Bedingungen erfüllen, um einen eigenen Haushalt führen zu können. So ist ein Raum mit Wasserversorgung zwingend erforderlich und auch sanitäre Anlagen, eine Kochgelegenheit und die Energieversorgung gehört dazu. Möchte man eine Einliegerwohnung vermieten, muss diese aber dann über einen eigenen Eingang verfügen.

Wer eine nicht abgeschlossene Einliegerwohnung besitzt, kann diese für Verwandte, Kinder oder für Gäste nutzen. Die Bedingungen einer Einliegerwohnung sind klar geregelt und somit müssen Haupt- sowie Einliegerwohnung bewohnbar sein und über die oben genannten Bedingungen verfügen.

Hier finden Sie Kosten Haus selber bauen, schluesselfertig, Planung, Grundstück und weitere Information zum Thema Einliegerwohnung:
Zugriffe: 43026 Anzeige: